Flucht- und Rettungsplan gemäß DIN ISO 23601


Flucht- und Rettungspläne sind besonders wichtig in Gebäuden, in denen sich Personen dauernd oder vorübergehend aufhalten, die nicht ortskundig sind, also z.B. in Krankenhäusern, Versammlungsstätten, Hotels, Kaufhäusern, Verwaltungsgebäuden oder sonstigen Anlagen, in denen längere Wege ins Freie zurückzulegen sind.

Zum Erstellen der Pläne werden als Grundlage die aktuellsten Pläne des Objektes als DXFDatei benötigt. Des weiteren ein Brandschutzkonzept (Bauaufsichtsbehörde) oder Angaben von DEKRA oder Feuerwehr über die Beschilderung, Kennzeichnung und Anbringung oder Anzahl der Feuerlöscher, Symbole und andere notwendige Gerätschaften.

Dargestellt werden:


Die Pläne werden im Format DIN A3 als PDF-Datei übergeben.